Montag, 13. Juli 2009

Nach Afghanistan...


... kommt Gott nur noch zum Weinen.
Von Siba Shakib

Ein Buch, welches aktueller denn je ist,
es gibt einen Einblick in die afghanische Kultur,
die Probleme der Kriege, Sorgen, Armut, Kummer, Leid,
es erzählt die Geschichte der Shirin-Gol.
Es ist sehr gut zu lesen, auch so nebenbei im Strandkorb
oder auf dem Sofa...
Man sieht vieles mit anderen Augen, vor allem einer Menge Respekt, wenn man dieses Buch gelesen hat.

Die Autorin Siba Shakib ist im Iran geboren und in Teheran aufgewachsen.
Die Kultur der Afghanen ist ihr allerbestens bekannt.
Sie lebt in Deutschland, Italien und New York, eine sehr weltoffene Frau

Kommentare:

Lebenskünstler hat gesagt…

Das klingt sehr interessant, Kathrin.
Ich habe Bekannte, die sich sehr für Afghanistan engagieren. Da wäre das Buch grad mal was für mich.

Heinz-Peter Heilmann hat gesagt…

Mit dieser Thematik habe ich mich bisher sehr wenig beschäftigt. Nun weiß ich aber, wo ich erste Informationen herbekommen kann...

~PakKaramu~ hat gesagt…

Pak Karamu reading your blog